Ihr Pfad:

Hörsysteme sind Vertrauenssache!

Nach über 10 Jahren als Hörakustikermeister ist ganz schön viel passiert!
Wenn ich noch daran denke, wie ich in der Meisterprüfung Geräte
mit dem Schraubendreher einstellen musste, unglaublich!

Heute verbinden wir TV,  Handy und Zubehör kabellos, um die Möglichkeiten
der modernen Hörsysteme zu optimieren.

Doch eins können auch die besten Geräte nicht:
Unser beschädigtes Gehör gleichwertig ersetzen!

Deshalb ist es ganz besonders wichtig, dem Gehirn die Zeit zu geben
das Hören mit Hörsystemen neu zu erlernen. Wenn sich der Träger
darauf einlässt mit den neuen Eindrücken wieder Dinge zu hören, und
die mehr oder weniger gewohnte Stille zu verlassen, dann klappt es meist am Besten. 

Bleiben Sie am Ball, auch wenn einige Irritationen Ihnen das Leben in
Bezug auf Ihr neues Hören schwer machen. Glauben Sie mir, es lohnt sich!